Über uns

Mit einer Gesamterfahrung von über 25 Jahren und mithilfe exzellenter Infrastruktur bieten wir Ihnen die bestmögliche Präparation und Analyse. Unsere innovativen Methoden ermöglichen Ihnen eine verlässliche Optimierung von Prozessen und Verfahren, sowie Prognosen basiert auf statistisch geprüften Daten.


Unser Team

© Detlev Müller

Petya Atanasova

Petya Atanasova ist Lagerstättengeologin und verfügt über acht Jahre Erfahrung in Projekt-Management und -Koordination. In ihrer früheren Beratungstätigkeit bewertete sie das Lagerstättenpotenzial von Vorkommen der Seltenen Erden und von Lithium. Aktuell ist Petya Atanasova Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Analytik Gruppe des Helmholtz-Institutes Freiberg für Ressourcentechnologie. Im Rahmen ihrer Promotion beschäftigt sie sich mit der Geologie, Genese und Geometallurgie von Lagerstätten der Seltenen Erden. Dabei war sie maßgeblich an der Entwicklung von quantitativen analytischen Messmethoden für die Charakterisierung von Erzen der Seltenen Erden beteiligt.

Telefon: +49 3731 274 4601

Email: p.atanasova@erzlabor.com


© Detlev Müller

Dirk Sandmann

Dirk Sandmann promovierte über die Methodenentwicklung in der Automatisierten Mineralogie. Er etablierte unter anderem Messverfahren für die automatisierte Charakterisierung von Graphit, Platingruppenelementen und Li-haltigen Erzen. Dirk Sandmann hat 13 Jahre Berufserfahrung in (außer-)universitärer Forschung und Lehre, sowie bei der Firma FEI Company, Hersteller für Hochleistungselektonenmikroskopie. In seiner beruflichen Laufbahn beschäftigte sich Dr. Sandmann insbesondere mit der Erkundung, Untersuchung und Bewertung von Lagerstätten. Seine breite Expertise umfasst unter anderem Blei-Zink-Silber, Antimon, Gold, Zinn-Skarn und -Greisenerze, verschiedene Industrieminerale und Produkte. Dirk Sandmann entwickelt aktuell in Zusammenarbeit mit dem Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie statistisch gesicherte Messroutinen für verschiedene Anwendungen in der Automatisierten Materialcharakterisierung.

Telefon: +49 3731 274 4602

Email: d.sandmann@erzlabor.com


© Detlev Müller

Andreas Bartzsch

Andreas Bartzsch ist Präparator und Laborleiter des Präparationslabors am Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie. Er verfügt über mehr als sieben Jahre relevante Erfahrung in der Ressourcenanalytik. Er etablierte erfolgreich zwei Präparationslabore am Standort Freiberg. Im Jahr 2011 baute Andreas Bartzsch das Labor am Lehrstuhl für Lagerstättenlehre und Petrologie der TU Bergakademie Freiberg auf. Im Zeitraum 2012-2016 war er verantwortlich für die Planung und Inbetriebnahme des Labors am Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie. In seiner bisherigen Tätigkeit als Präparator war er stets zuständig für die Methodenentwicklung für feinkörnige, anspruchsvolle und komplexe Materialien. Dazu gehören unter anderem Kupferschiefer, Antimonit, Kaolin, Glimmer, Graphit, Flotationsprodukte, Agglomerate, Pellets, Spherules, Aschen, Schlämme sowie Recyclingmaterialien.

Telefon: +49 3731 274 4603

Email: a.bartzsch@erzlabor.com